Unser Autohaus
News & Events
  • 2019
  • 2017
  • Jetzt bei uns: Der neue, kostenlose Ford Video Check.1

    Beim kostenlosen Ford Video Check erhalten Sie von uns ein kurzes Video inkl. Kosteneinschätzung und entscheiden dann selbst, welche Arbeiten wir durchführen sollen.

    In diesem Video dokumentieren und erläutern wir alle notwendigen Reparaturen an Ihrem Ford. So haben Sie die Gewissheit, dass Sie alle Schritte verstehen und nachvollziehen können, bevor Sie den Reparaturauftrag erteilen.

    Wir sind der Meinung: Vertrauen ist essenziell, wenn es um Ihre Sicherheit geht. Uns ist deshalb besonders wichtig, dass Sie jederzeit über den Zustand Ihres Ford informiert sind und sofort sehen können, welche Kosten für Sie durch Reparaturen an Ihrem Fahrzeug entstehen. Das verstehen wir unter größtmöglicher Transparenz und Kostenkontrolle.

    Erleben Sie es selbst bei Ihrem nächsten Service-Termin.

    1Durchzuführende Reparaturen sind kostenpflichtig und gesondert zu beauftragen.
    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Abholung Neuwagen

    in Bildern festgehalten
    11.04.2017
    Event

    Abholung Neuwagen

    in Bildern festgehalten
  • 25 Jahre

    Hohe Verkaufszahlen freuen die Konzernspitze

    Wiesau. "Unternehmergeführte Betriebe sind besonders im ländlichen Bereich unser Rückrat",
    lobten Ford-Gebietsverkaufsleiter Udo Horstmann und Ford-Regionalleiter Michael
    Neteler, als sie Josef Stock gratulierten. Der Wiesauer Ford-Händler erhielt eine Urkunde
    für die 25-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Leistungen Stocks waren schon
    mehrfach mit dem begehrten "Chairman´s Award" gewürdigt worden. Bei der Übergabe
    der Urkunde kamen auch die aktuellen Verkaufszahlen zur Sprache. Und da liegt Stock
    im PKW-Bereich 13 Prozent über dem Bundesdurchschnitt. Im Nutzfahrzeug-Segment
    sind es sogar 22,4 Prozent. Im Bild von links Michael Neteler, Josef und Renate Stock sowie
    Udo Horstmann.                                                                                                                                            Bild:Zeller
    01.05.2017
    Presse

    25 Jahre

    Hohe Verkaufszahlen freuen die Konzernspitze

    Wiesau. "Unternehmergeführte Betriebe sind besonders im ländlichen Bereich unser Rückrat",
    lobten Ford-Gebietsverkaufsleiter Udo Horstmann und Ford-Regionalleiter Michael
    Neteler, als sie Josef Stock gratulierten. Der Wiesauer Ford-Händler erhielt eine Urkunde
    für die 25-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Leistungen Stocks waren schon
    mehrfach mit dem begehrten "Chairman´s Award" gewürdigt worden. Bei der Übergabe
    der Urkunde kamen auch die aktuellen Verkaufszahlen zur Sprache. Und da liegt Stock
    im PKW-Bereich 13 Prozent über dem Bundesdurchschnitt. Im Nutzfahrzeug-Segment
    sind es sogar 22,4 Prozent. Im Bild von links Michael Neteler, Josef und Renate Stock sowie
    Udo Horstmann.                                                                                                                                            Bild:Zeller